Beratungs-Gebühren


Im Zuge der allgemeinen Kostensteigerung müssen wir in Zukunft für die Dienstleistungen
B E R A T U N G S G E B Ü H R E N
erheben:

Grundpreis Antwort ► 2,50 €

Zuschläge für Sonderleistungen:

  • Antwort, die Denken erfordert ► 5,50 €
  • Antwort, die intensives Denken erfordert ► 9,50 €
  • Richtige Antwort ► 19,50 €
  • Brauchbare Antwort ► zur Zeit nicht lieferbar
  • Höflichkeitszuschlag ► 75 %

Auch unsere Standardreaktionen können wir zu unserem grössten Bedauern nicht mehr kostenlos zur Verfügung stellen:
Dummes Gesicht ► 2,50 €

Diese Woche im Angebot:
Achselzucken ► 0,50 €

Ermässigungen:

  • Abteilungsleiter, bis zum vollendeten 20. Lebensjahr ► 80 %
  • Auszubildende, die das 80. Lebensjahr. überschritten haben ► 90 %

Nutzen Sie als preisliche Alternative auch unseren Terminservice!
Sie fragen heute – wir antworten später! Ermässigungen:

  • Antwort nach 3 Monaten ► 20 %
  • Antwort nach 6 Monaten ► 50 %
  • Antwort nach 9 Monaten und später ► 75 %

 

Bei unseren Gehältern sehen wir derzeit leider keine andere Alternative.